Personalgewinnung: Die drei besten Plattformen

Wie heißen sie, was sind ihre unbestreitbaren Schwächen und unschlagbaren Stärken?

Gemessen an unseren über 350 Kunden, teile ich heute die drei besten Plattformen für deine Personalgewinnung.

Du wirst erfahren:

Bist du bereit, die beste Plattform für deine Personalgewinnung zu finden?

Plattformen bringen kein Personal (Die ganze Wahrheit)

Es sind nicht nur die Kanäle und Plattformen, die dafür sorgen, dass du qualifiziertes Personal anziehst. Es ist dein komplettes Recruiting-System!

Die sozialen Medien ziehen im ersten Schritt nur Aufmerksamkeit auf dich. Aber Aufmerksamkeit allein zaubert dir keine Bewerbungen ins Postfach.

  • Du musst Menschen nachhaltig und wiederholt überzeugen, denn deine potenziellen Kandidaten arbeiten größtenteils noch in anderen Unternehmen.
  • Sie würden nicht sofort ihren aktuellen Job aufgeben, weil sie deine Werbeanzeige auf Instagram sehen.
  • Um einen Wechsel in Bewegung zu setzen, benötigst du also einen strategischen und langfristigen Plan.

Das bedeutet: Du benötigst eine Arbeitgebermarke, einen guten Flow und die wiederholte Ansprache von passendem Personal.

Lohnen sich die sozialen Medien für dich?

Wie viele Menschen tummeln sich denn eigentlich in sozialen Medien? Gelegentlich bekomme ich die Frage:

Bernd, kann ich die Leute überhaupt noch über soziale Medien erreichen? Also ich selbst nutze das nicht so häufig.“

In diesem Fall muss ich dir sagen, dass du zu den 15 % gehörst, die keine sozialen Medien verwenden. Denn in Deutschland verwenden 85 % der gesamten Bevölkerung soziale Medien!

Doch wie findest du dich im Dschungel der Plattformen zurecht? Wo wächst das Gras am grünsten für deine offenen Positionen? Und solltest du alle, oder doch nur eine Plattform mit Werbeanzeigen bespielen?

Die drei besten Plattformen für deine Personalgewinnung

Realtalk: Diese Plattformen liefern das größte Potenzial, qualifiziertes Personal zu gewinnen – ich spreche aus Erfahrung und der Auswertung von tausenden Kundenergebnissen.

Personalgewinnung

Wir bei Riffbird machen das so: Wir wählen Kanäle positionsbezogen – sprich einen Azubi suchen wir logischerweise auf einer anderen Plattform als einen erfahrenen Vertreiber.

Welche Plattform passt am besten zu deiner offenen Stelle?

Plattform 1: Die ungeschlagene Nummer Eins

Trotz der Meinung, dass diese Plattform nicht mehr genutzt wird – besonders von jungen Leuten – bleibt Facebook weiterhin unsere wichtigste Quelle zur Personalgewinnung.

Natürlich nutzen wir Facebook in Kombination mit Instagram. Meistens dann, wenn wir eine große und breite Masse an Menschen erreichen wollen.

Plattform 2: Die Anlaufstelle für junge Talente

Diese Plattform gewinnt bis heute an Relevanz und ist besonders bei der jungen Zielgruppen populär. Selbstverständlich spreche ich von TikTok.

Es gibt zwar Einschränkungen, die klare Nachteile gegenüber Meta aufweisen – wir können beispielsweise nur in großen Ballungszentren selektive Anzeigen schalten.

Dennoch nutzen wir diese Plattform häufig für die Gewinnung von Azubis und jungen Personal. Und das Beste? Die Preise für Werbeanzeigen sind hier um einiges günstiger als bei anderen Plattformen.

Plattform 3: Die beste B2B-Plattform

Dies ist die Nummer Eins B2B-Plattform (und sie wird es auch bleiben). Auf LinkedIn hast du den Vorteil, dass du spezifisch auswählen kannst, was deine potenziellen Bewerber mitbringen sollen.

Das bedeutet konkret: Wenn du Personal suchst, dass besondere Erfahrungen in einer spezifischen Position oder Branche besitzen soll, dann kannst du auf LinkedIn sehr präzise danach filtern. Aber Achtung …

LinkedIn funktioniert nicht (wie du denkst)

Das wirst du eventuell nicht erwarten: Doch die Standardmöglichkeiten bei LinkedInwie LinkedIn Recruiter oder LinkedIn Jobs – führen oft nicht zum gewünschten Erfolg.

Warum ist das so? Es ist das gleiche Problem wie bei Stellenanzeigen: Viele Menschen sind hier aktiv auf Jobsuche – daher erhalten wir hier häufig unqualifizierte Bewerbungen aus Indien der Marokko.

Um LinkedIn richtig zu nutzen, musst du aktiv und gezielt auf deine Zielgruppe zugehen. Dazu gibt es spannende Strategien. Sofern du diese kennst, ist LinkedIn die perfekte Plattform, um Personal für komplexe Stellen zu finden.

Du willst wissen, wie LinkedIn Recruiting richtig funktioniert? Dann habe ich das perfekte Video für dich:

Über den Autor
Patrick Schöpfer
Patrick Schöpfer ist Geschäftsführer der RIFFBIRD GmbH und Experte im Employer Branding und Mitarbeiter Recruiting.

Inhaltsverzeichnis

Über den Autor
Patrick Schöpfer
Patrick Schöpfer ist Geschäftsführer der RIFFBIRD GmbH und Experte im Employer Branding und Mitarbeiter Recruiting.
Kontakt

Klagenfurt am Wörthersee
Unser Standort

+43 664 4263642
Telefon

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (RIFFBIRD GmbH, Österreich würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Zur Personalisierung können Technologien wie Cookies, LocalStorage usw. verwendet werden. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: